Ambulantes Rehazentrum Koblenz Mitglied in DGPTW

Das Ambulante Rehazentrum Koblenz ist neues Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Physiotherapiewissenschaft e.V. Die DGPTW setzt sich für die Förderung von Wissenschaft und Forschung in der Physiotherapie ein und unterstützt so die wissenschaftliche Entwicklung und das evidenzbasierte Vorgehen der Physiotherapie. In verschiedenen Arbeitsgruppen werden Forschungsvorhaben unterstützt, wissenschaftliche Tagungen organisiert und an der Entwicklung und Erstellung von Leitlinien mitgewirkt. Die DGPTW sieht sich als Ansprechpartner zu wissenschaftlichen Fragestellungen und fördert die Qualitätsentwicklung der physiotherapeutischen Forschung.

Das Ambulante Rehazentrum Koblenz hat in der Vergangenheit verschiedenste Forschungsprojekte der Mitarbeiter in Rahmen von Fortbildungen und berufsbegleitenden Studiengängen unterstützt. Um die Forschung im Bereich der Physiotherapie im Ambulanten Rehazentrum Koblenz weiter voranzubringen und so die Qualitätsentwicklung der Physiotherapie zu fördern, ist die Mitgliedschaft in der DGPTW obligatorisch für das Rehazentrum.

Für die Zukunft ist ein verstärktes Mitwirken an wissenschaftlichen Studien geplant.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.dgptw.org    

Zurück